Mode

Outfit: Nikes erobern meinen Alltag!

Oktober 26, 2015
Die Nikes, die meine liebe Mama mir zu meinem 23. Geburtstag geschenkt hat, gehen wirklich zu allen Looks. Am schönsten finde ich sie aber zur Jeans und Mäntelchen, denn so werden simple Looks großstadt- und langstreckentauglich, noch lässiger und vielseitiger. In Kombination mit einer meiner feinsten Taschen aus meinem Kleiderschrank, erhascht in einem fabelhaften Outlet, ist auch dieses Outfit ein Sammelsurium zahlreicher Lieblinge. Besonders jetzt, wo ich immer wieder mit einem verspannten Rücken zu kämpfen habe und schnell von A nach B kommen muss, lasse ich meine Boots gerne im Schrank stehen und greife auf Super-Federung + höchsten Komfort zurück. Ich muss zugeben, dass ich lange Zeit überhaupt keine Turnschuhe getragen habe und jetzt, wenn ich den Blick in Richtung Schuhschrank schweifen lasse, einige besitze. Vans, Nikes, Converse, Tigers. Alle bequem und bunt. Klar, ich mag meine Ankleboots, Pumps und Ballerinas immer noch, aber problemloser ist es mit Turnschuhen mit Abstand. Das „Internationalist“ Modell ist auf jeden Fall das gemütlichste, das ich besitze. Damit werden die Schritte leichter und die Strecken kürzer. Ich bin ganz verschossen in meine neuen Sneaker!

 

Getragen: Jeans von H&M / Pullover von Opus / Mantel von Fossil / Schuhe von Nike / Tasche von Mulberry

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply